Zur Startseite
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Die Sorgende Gemeinde geht ins Quartier Hohburg

13.10.2020

Am 13., 20. und 27. Oktober 2020, jeweils 15.30 – 17.30 Uhr, erwartet Sie die Sorgende Gemeinde gemeinsam mit dem Spielmobil auf dem Hohburgschulhausplatz.

An den nächsten Dienstagnachmittagen macht die Sorgende Gemeinde gemeinsam mit dem Spielmobil halt im Quartier Hohburg. Während im und ums Mobil gespielt, gelacht und ausprobiert wird, können die Erwachsenen Interessantes über die Sorgende Gemeinde erfahren, ihre Gedanken dazu äussern, Fragen stellen und mitdiskutieren. Dies alles bei einer Tasse Tee oder Kaffee und bei freiem Kommen und Gehen während der Öffnungszeit von 15.30 - 17.30 Uhr. Herzlich willkommen, wir freuen uns auf alle!
Auch diejenigen, die sich bereit erklärt hatten, in einem Interview Auskunft über ihr Erleben preis zu geben, sind sehr herzlich eingeladen, auszutauschen und zu sehen, wie viele wichtige und aufschlussreiche Gedanken dank ihnen in die Sorgende Gemeinde eingeflossen sind. Das ist eine grosse, spannende Fülle, die zum Mitdenken anregt.
Also: Am 13., 20. und 27. Oktober erwarten wir Sie auf dem Hohburgschulhausplatz!

Aktuelles

 
 

Gemeindeverwaltung

Einwohnergemeinde Belp
Gartenstrasse 2
3123 Belp
031 818 22 22
info@belp.ch

parking@belp.ch (Automatenstörungen/Anfragen)

Öffnungszeiten

Mo8.30–11.30 Uhr, 14.00–18.00 Uhr
Di8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Mi8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
DoVormittag geschlossen, 14.00–17.00 Uhr
Fr8.30–11.30 Uhr, 14.00–16.00 Uhr

 

Kontaktformular