Zur Startseite
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Sanierung Neumattstrasse

Stand Oktober 2018:

Der Deckbelag konnte ohne nennenswerte Probleme eingebaut werden. Aufgrund der Perfekten Wetterbedingungen sind auch keine Verzögerungen entstanden. Die Bauarbeiten sind bis auf ein paar kleinere Massnahmen abgeschlossen.

Die Sanierungsarbeiten konnten Ende November 2017 termingerecht fertiggestellt werden. Zu Jahresbeginn hat die Bauherrschaft zusammen mit dem Ingenieurbüro und der Bauunternehmung das Programm für den Einbau des Deckbelags erarbeitet und die verschiedenen Etappen festgelegt. Bitte beachten Sie hierzu auch die Planunterlage.

Montag, 9. Juli (Etappe Dunkelgrün)

Hühnerhubelstrasse – Neumattstrasse
Sperrung Abschnitt: 08:00 bis Dienstag, 10. Juli um 06:00

Dienstag, 10. Juli (Etappe Violett)

Neumattstrasse – Kreisel Steinbachstrasse
Sperrung Abschnitt: 08:00 bis Mittwoch, 11. Juli um 06:00

Mittwoch, 11. Juli (Etappe Orange)

Hühnerhubelstrasse – Muristrasse - Stockmattweg
Sperrung Abschnitt: 08:00 bis Donnerstag, 12. Juli 06:00

Donnerstag, 12. Juli (Etappe Braun)

Stockmattweg - Aemmenmattkreisel
Sperrung Abschnitt: 08:00 bis Freitag, 13. Juli 06:00

Montag, 16. Juli (Etappe gelb)

Sägemattstrasse bis Neumattstrasse
Sperrung Abschnitt: 08:00 bis Dienstag, 17. Juli um 06:00

Dienstag, 17. Juli (Etappe hellgrün)

Sägemattstrasse bis Neumattstrasse
Sperrung Abschnitt: 08:00 bis Dienstag, 18. Juli um 06:00

Am jeweiligen Tag wird jeweils ab 08:00 der Deckbelag eingebaut und der entsprechende Abschnitt für jeglichen Verkehr gesperrt. Auch die Zu- und Wegfahrt zu den Liegenschaften ist während dieser Zeit nicht möglich. Die Sperrung dauert infolge Belagsabkühlung bis am Folgetag 06:00. Sämtliche Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge ausserhalb zu parkieren, sofern diese benötigt werden.

Im Anschluss an die genannten Etappen werden noch die Deckbeläge bei den Gehwegen eingebaut (Dauer bis ca. 25. Juli). Hier kommt es zu örtlichen Einschränkungen, welche die Fahrspuren jedoch nicht mehr beeinträchtigen.

Sämtliche Anwohner des Quartiers werden ca. 3 Wochen vor dem Einbau des Deckbelags nochmals per Post über die Einschränkungen informiert.

Einschränkungen ÖV infolge Sanierungsarbeiten

Zwischen Montag, 9. Juli bis und mit Samstag, 14.Juli verkehren auf der Neumattstrasse keine Buslinien. Folgende Haltestellen werden in beiden Fahrtrichtungen nicht bedient:

- Zelgweg (beim ehemaligen Migros)
- Neumattstrasse (Schulhaus Neumatt)
- Muristrasse Süd (Landi)

Die Linie 332 verkehrt während dieser Woche nur vom Bahnhof bis Kreisel Steinbachstrasse / Neumattstrasse. Die Linie 160 (Tangento) verkehrt vom Bahnhof Richtung Eissel an den Flughafen und auf demselben Weg wieder zurück. Bitte beachten Sie hier zu auch die Planunterlage.

Aktuelles

  • 11.04.2019  Schliesszeiten

    der Gemeindeverwaltung über Ostern
  • 09.04.2019  31. Belper Jahrmarkt

    Freitag, 3. Mai 2019, 9.00 - 18.00 Uhr
  • 02.04.2019  Erich Hefermehl - neuer Kommandant der Feuerwehr Regio Belp

    Ab 1. Juli 2019 übernimmt Erich Hefermehl den Bereich Feuerwehr in der Gemeinde Belp und ab dem 1. Januar 2020 das Kommando der regionalisierten Feuerwehr.
  • 29.03.2019  KulturLegi – Schmales Budget, volles Programm!

    Am 1. Januar 2019 hat die Gemeinde Belp zusammen mit Kaufdorf, Kehrsatz, Toffen und Wald die KulturLegi eingeführt. Personen, die am oder unter dem Existenzminimum leben, erhalten mit dieser Karte einen vergünstigten Zugang zu Kultur-, Bildungs- und Sportveranstaltungen. Sie erhalten bei rund 3‘000 Veranstaltern schweizweit 30 bis 100% Rabatt. Sämtliche aktuelle Angebote finden Sie unter www.kulturlegi.ch/bern. Wer erhält die KulturLegi und wie? Die KulturLegi wird an Personen abgegeben, die nachweislich am oder unter dem Existenzminimum leben, Sozialhilfe oder Ergänzungsleistungen beziehen oder mindestens die zweithöchste Stufe der Krankenkassen-Prämienverbilligung (IPV) haben und in einer KulturLegi-Gemeinde wohnhaft sind. Die KulturLegi muss schriftlich beantragt werden. Auskünfte erhalten Interessierte bei der Geschäftsstelle der KulturLegi Kanton Bern, Telefon 031 378 60 36 oder unter der entsprechenden Homepage.
  • 22.03.2019  Badmeister/in mit Betriebsleiterfunktion 90%

    Im sehr schön gelegenen Giessenbad Belp ist infolge Pensionierung folgende Stelle neu zu besetzen: Badmeister/in mit Betriebsleiterfunktion 90%
 
 

Gemeindeverwaltung

Einwohnergemeinde Belp
Gartenstrasse 2
3123 Belp

031 818 22 22
info@belp.ch

Öffnungszeiten

Mo 8.30–11.30 Uhr, 14.00–18.00 Uhr
Di 8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Mi 8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Do Vormittag geschlossen, 14.00–17.00 Uhr
Fr 8.30–11.30 Uhr, 14.00–16.00 Uhr

Kontaktformular