Zur Startseite

Sanierung Muristrasse Nord 2018

Stand Oktober 2018:

Seit dem Sommer 2018 wurden in den ersten Bauetappen 1-4 der Sanierung Muristrasse Nord,
einseitig (Seite Liegenschaften) über die ganze Strassenlänge die Werkleitungen für Strom,
Wasser und Kommunikation angepasst und erneuert. Der Werkleitungsbau ab Muristrasse 44 / 46 bis
Einmündung Stockmattstrasse kann Ende 2018 abgeschlossen werden.


Ab Januar 2019 geht es mit der 5. Bauetappe, dem Einbau der neuen Meteorwasserleitung weiter.
Die neue Regenwasserleitung erstreckt sich ebenfalls einseitig (dieses Mal Seite Gürbe) über die ganze
Strassenlänge. Die 5. Bauetappe erfolgt entgegengesetzt zu den ersten vier Bauetappen, das bedeutet
die Arbeiten beginnen ab Einfahrt Stöckmattstrasse und enden bei der Muristrasse 44 / 46.
Der Einbau der neuen Regenwasserleitung dauert voraussichtlich bis Frühling / Sommer 2019.


Juli 2018: Baubeginn

Am 23. Juli 2018 hat die Bauunternehmung WALO Bertschinger AG
mit der Baustelleninstallation begonnen. Die Muristrasse Nord
(ab Muristrasse 44 / 46 bis Einmündung Stockmattstrasse) wird in
mehreren Etappen saniert, voraussichtliches Bauende
Herbst / Winter 2019.

Der Strassenraum wird mit der Erstellung des Gehweges neu
gestaltet. Die Strassenbeleuchtung wird saniert bzw. ergänzt.
In der Strasse wird eine neue Regenwasserleitung eingebaut
die den Zweck hat das Fremdwasser in der Kanalisation
zu reduzieren. Die bestehende Schmutzwasserleitung wird saniert.
An den Strom- und Wasserleitungen der Energie Belp AG sind
ebenfalls diverse Anpassungen und Erneuerungen geplant.

Einschränkung:
Die Zufahrten zu den Liegenschaften und Garagen sind in dieser
Zeit erschwert. Der motorisierte Verkehr wird im Baustellenbereich
im Einbahnregime geführt. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer die
Signalisationen und die Weisung des Baustellenpersonals zu beachten.

 
 

Gemeindeverwaltung

Einwohnergemeinde Belp
Gartenstrasse 2
3123 Belp

031 818 22 22
info@belp.ch

Öffnungszeiten

Mo 8.30–11.30 Uhr, 14.00–18.00 Uhr
Di 8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Mi 8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Do Vormittag geschlossen, 14.00–17.00 Uhr
Fr 8.30–11.30 Uhr, 14.00–16.00 Uhr

Kontaktformular