Zur Startseite
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Ordentl. Versammlung vom 24. Juni 2021

28.06.2021

Die folgenden Beschlüsse wurden an der Versammlung der Einwohnergemeinde Belp von 63 stimmberechtigten Bürger*innen gefasst:

Jahresrechnung 2020
Die Nachkredite im Betrag von CHF 244'647.15 und die Jahresrechnung 2020 wurden einstimmig genehmigt.

Kreditabrechnungen
Die Gemeindeversammlung hat von folgenden fünf Kredit-abrechnungen Kenntnis genommen:

  • Kreditüberschreitung von CHF 16'596.05 oder + 1.33 % bei der "Digitalisierung der Schulen Belp im Zuge der Einführung Lehrplan 21".
  • Kreditunterschreitung von CHF 65'589.00 oder
    - 13.12 % für die Kanalisationsabeiten am Burggässli, und einer Kreditunterschreitung von CHF 214'610.40 oder - 47.69 % beim Strassenbau am Burggässli.
  • Kreditüberschreitung von CHF 405'326.05 oder + 4.27 % bei der "Erschliessung Lindenkreisel-Aemmenmatt-Hühnerhubel".
  • Kreditunterschreitung von CHF 419'301.80 oder
    - 19.44 % beim "Einbau Regenabwasserleitung Neumatt-, Aemmenmatt- und Sägemattstrasse mit Sanierung Schmutzwasserleitung".
  • Kreditunterschreitung von CHF 49'380.55 oder - 7.05 % beim "Ersatz der Fenster in der Schulanlage Mühle-matt".

Ortsplanung Belp
Der Versammlung wird ein kurzes Video über die Orts-planung gezeigt. Gemeindepräsident Benjamin Marti orientiert über den Stand der eingegangenen Einsprachen, die Behandlung derselben und über das weitere Verfahren.

Verabschiedung langjähriger Kadermitarbeitenden
Folgende langjährige Kadermitarbeitenden werden würdig verabschiedet:

  • Annemarie Schild, Gemeindeschreiber-Stellvertreterin
    (1988 - 2021)
  • Markus Rösti, Gemeindeschreiber (2003 - 2020)
  • Beat Bürgy, Finanzverwalter (1983 - 2021)

Nächste Gemeindeversammlung
Die Versammlung vom 9. September 2021 wird abgesagt.
Die nächste Versammlung findet am 9. Dezember 2021 statt.

Im Verschiedenen wird von der Versammlung auf das Thema "Vandalismus" aufmerksam gemacht. Es wird vor-geschlagen, an neuralgischen Punkten Überwachungs-kameras zu installieren. Die Gemeinde nimmt diese An-regung auf.


 

Aktuelles

  • 27.07.2021  Stelleninserat: Sozialarbeiter/in im Bereich Sozialhilfe (80-100%)

    Per 1. November 2021 oder nach Vereinbarung sucht der Regionale Sozialdienst Belp eine engagierte Fachperson mit Organisationstalent und Humor.
  • 21.07.2021  Die Fahrenden sind weg

    Die französischen Roma, welche am vergangenen Sonntag erneut im Gebiet Flughafen verschiedene Parkfelder in Beschlag genommen haben, sind einer polizeilichen Räumung zuvorgekommen und haben im Laufe des heutigen Mittwochs, mit Abschluss um 17.15 Uhr, die Gemeinde Belp in unbekannte Richtung verlassen.
  • 19.07.2021  Fahrende halten sich ohne Einwilligung auf Gemeindegrundstück auf. Die Gemeinde akzeptiert den Aufenthalt nicht.

    Seit Sonntag 18. Juli 2021 halten sich ausländische Fahrende, ohne Einwilligung der Gemeinde, auf dem Parkplatz P6 beim Stützpunkt der Rettungsflugwacht auf. Der Gemeindepräsident sowie der Leiter Sicherheit und die Kantonspolizei Bern haben die Fahrenden heute Nachmittag ultimativ aufgefordert, das Gelände und die Gemeinde noch heute zu verlassen.
  • 19.07.2021  Ortsplanungsrevision - Dorfführungen

    Im Hinblick auf die Abstimmung zur Ortsplanungsrevision Belp vom 26. September 2021 bietet Gemeindepräsident Benjamin Marti 90-minütige Dorfführungen an. Angesichts der hohen Nachfrage wurden von August - September zusätzliche neue Termine festgelegt.
  • 14.07.2021  Bundesfeier 2021 - Absage

    Der Ausschuss Bundesfeier, der die Verantwortung für den Anlass trägt, hat sich nach Abwägung der Vor- und Nachteile schweren Herzens dazu entschieden, auf die Durchführung der Bundesfeier 2021 zu verzichten.
 
 

Gemeindeverwaltung

Öffnungszeiten

Mo8.30–11.30 Uhr, 14.00–18.00 Uhr
Di8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Mi8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
DoVormittag geschlossen, 14.00–17.00 Uhr
Fr8.30–11.30 Uhr, 14.00–16.00 Uhr

 

Kontaktformular