Zur Startseite
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Belp bleibt im Gemeinderating an der Spitze

26.04.2021

Die Gemeinde Belp erreichte mit Total 174.0 Punkten den 1. Platz im Gemeinderating des Handels- und Industrieverein des Kantons Bern (HIV). Belp schaffte es, den ersten Rang sowohl in der Ratingregion „Agglomeration Bern“ wie auch im Gesamtrating der Berner Gemeinden zu verteidigen.

Insgesamt wurden 116 Berner Gemeinden in das 6. HIV-Gemeinderating einbezogen und untereinander verglichen. Die berücksichtigten Standorte repräsentieren zusammen über 791'000 Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons Bern (76.86 %) und 546'000 Beschäftigte (86.15 %).

In drei der fünf Faktorengruppen („Verkehrsanbindung“, „Bauen, Reglemente, Flächen“ sowie „Weiche Standortfaktoren“) gehört die Gemeinde Belp zur Spitzengruppe. Überdies konnte Belp in der Faktorengruppe „Umgebung und Lebensqualität“ Punkte hinzugewinnen.

Der Gemeindepräsident von Belp, Benjamin Marti, freut sich sehr über den ersten Platz im HIV-Gemeinderating. Für ihn ist klar, dass der Spitzenplatz eine Auszeichnung für ein gutes Gesamtpaket ist. «Es geht klar aus dem Rating hervor: Die Gemeinde Belp ist in keiner der 5 Teilkategorien Spitzenreiterin, macht aber in der Summe das Rennen» so Benjamin Marti. «Das scheint mir typisch, denn wir besteuern moderat und haben ein ÖV-Angebot, das keine Uhr bedingt, weil immer wieder ein Zug fährt. Wir sind entwicklungsfreundlich, was die Landpolitik betrifft und eine Unternehmung wird als ein Faktor des Wohlstands erkannt, nicht als Verursacherin von Emissionen».

Das Projektteam des HIV-Gemeinderatings - bestehend aus Vertretern des Wirtschaftsverbandes und Spezialisten der BDO AG - bestätigt, dass die Gemeinden den Wettbewerb  ernst nehmen und versuchen, im Rahmen des Möglichen, ihre Standortbedingungen kontinuierlich zu verbessern.


Der Gesamtbericht kann mit folgendem Direktlink  heruntergeladen werden:
Gesamtbericht des 6. HIV Gemeinderatings.

Aktuelles

  • 22.10.2021  Kantonaler Feuerwehrkurs in Belp

    Vom 25. bis 29. Oktober 2021 findet in Belp ein Feuerwehrkaderkurs statt. Während dieser Woche werden tagsüber und abends Einsatzübungen im gesamten Gemeindegebiet durchgeführt.
  • 13.10.2021  Auflage Protokoll GV 24.06.2021

    Auflage des Protokolls der ordentlichen Versammlung der Einwohnergemeinde Belp vom Donnerstag, 24. Juni 2021
  • Post: Umzug der Filiale Belp

    Die Post zieht Ende Januar 2022 an die Bahnhofstrasse 7 in Belp. Sie investiert dabei in eine topmoderne Filiale mit neu gestaltetem Kundenraum und einer Informations- und Beratungszone. Von diesem neuen Standort profitieren nicht nur die Einwohnerinnen und Einwohner sondern auch Pendlerinnen und Pendler.
  • 05.10.2021  Stelleninserat: Sachbearbeiter/in im Sekretariat Regionaler Sozialdienst (100%)

    Per 1. Dezember 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir im Sekretariat des Regionalen Sozialdienstes ein/e Sachbearbeiter/in (100%)
  • 29.09.2021  Vorstudie Dorfplatzgestaltung

    Die Aufwertung des Dorfzentrums ist Bestandteil der Legislaturziele 2021 – 2024. Der Gemeinderat hat daher zur zukünftigen Dorfplatzgestaltung eine Vorstudie in Auftrag gegeben. Das Ergebnis liegt nun vor.
 
 

Gemeindeverwaltung

Öffnungszeiten

Mo8.30–11.30 Uhr, 14.00–18.00 Uhr
Di8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Mi8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
DoVormittag geschlossen, 14.00–17.00 Uhr
Fr8.30–11.30 Uhr, 14.00–16.00 Uhr

 

Kontaktformular