Zur Startseite
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Urnenabstimmung "Sanierung Schulanlage Dorf"

29.01.2024

An der Informationsveranstaltung vom 13. Februar 2024 (um 19:00 Uhr im Aaresaal) informiert der Gemeinderat über die geplante Sanierung der Schulanlage Dorf.

Das Dorfschulhaus ist ein wichtiger Teil unserer Gemeinde und unserer Geschichte. Es wurde im Jahr 1901 erbaut und ist seither vielen Generationen von Schülerinnen und Schülern ein Ort zum Lernen und Wachsen.

Doch die Zeit hat ihre Spuren hinterlassen. Das Schulhaus weist bauliche und betriebliche Mängel auf, die eine Sanierung notwendig machen. Zudem fehlen Raumreserven für die steigende Schülerzahl und die Anforderungen an eine moderne Schule.

Der Gemeinderat hat deshalb beschlossen, das Schulhaus sanft zu sanieren und für die nächsten 10 Jahre fit zu machen. Dabei sollen der Charakter und der Charme des historischen Gebäudes erhalten bleiben, aber auch die Funktionalität und die Sicherheit verbessert werden. Die Kosten für die Sanierung belaufen sich auf 3,15 Mio. Franken. Der Kredit wird den Stimmberechtigten an der Urnenabstimmung vom 3. März zur Genehmigung vorlegt.

Um Ihnen die Gelegenheit zu geben, sich über das Sanierungsprojekt zu informieren und Fragen zu stellen, laden wir Sie herzlich zur Informationsveranstaltung ein am:


Dienstag 13. Februar 2024 um 19:00 Uhr im Dorfzentrum Aaresaal, Dorfstrasse 30, 3123 Belp.

Der Gemeinderat freut sich auf Ihre Teilnahme und einen regen Austausch.

Aktuelles

  • 23.04.2024  Ersatzneubau Schützenfahrbrücke: Aktueller Stand der Arbeiten

    Die Arbeiten für die neue Schützenfahrbrücke begannen im November 2023. Aufgrund des hohen Wasserstandes der Aare im November und Dezember mussten die Arbeiten unterbrochen werden. Erst Mitte Januar 2024 konnten die Arbeiten wieder aufgenommen werden. Zurzeit werden die beiden Brückenköpfe auf der West- und Ostseite der Aare erstellt.
  • 19.04.2024  Instandstellung Vitaparcours und Wanderweg Riedli – Hargarten

    Im Dezember 2023 ist es im Bereich Posten 10 und 11 des Vitaparcours infolge der starken Niederschläge zu einem Abgleiten von rund 300 m3 Lockergesteinsmaterial als Hangmure gekommen. Als Folge davon wurden sämtliche Forst- und Wanderwege unterhalb der Kantonsstrasse sowie der Vitaparcours gesperrt.
  • 18.04.2024  Umrüstung Öffentliche Strassenbeleuchtung auf LED-Leuchtmittel

    Die Umrüstung von 245 Leuchtpunkten der öffentlichen Strassenbeleuchtung auf LED-Leuchtmittel wurde im Jahr 2023 erfolgreich abgeschlossen. Der Gemeinderat hat die Kreditabrechnung in Höhe von CHF 205'932.60 genehmigt.
  • 18.04.2024  Erneuerung Schulanlage Mühlematt; Faktenblätter für mehr Transparenz

    Die Spezialkommission «Erneuerung Schulanlage Mühlematt Belp» ist an der Arbeit. Um die Transparenz zu verbessern, sollen Erkenntnisse und Zusammenhänge in Faktenblättern publiziert werden. Die Kommission erarbeitet die Grundlagen, damit sich die Belper Bevölkerung in einer Mitwirkung zur Zukunft der Schulanlage Mühlematt äussern kann.
  • 17.04.2024  Auflage des Protokolls der a.o. Versammlung vom 21. März 2024

    Ausserordentliche Gemeindeversammlung vom 21. März, Auflage des Protokolls vom 19. April - 8. Mai 2024
 
 

Gemeindeverwaltung

Öffnungszeiten

Mo8.30–11.30 Uhr, 14.00–18.00 Uhr
Di8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Mi8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
DoVormittag geschlossen, 14.00–17.00 Uhr
Fr8.30–11.30 Uhr, 14.00–16.00 Uhr

Kontaktformular