Zur Startseite
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Wirtschaft und Gewerbe

Eine gute Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Politik ist für uns entscheidend. Denn Wirtschaft, Gewerbe und Verwaltung verfolgen ähnliche Anliegen. Es geht in der Wirtschaft wie in der Politik um die Erhaltung und Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen.

Deshalb möchten wir Sie als Vertreter der Wirtschaft, als Unternehmerin oder Unternehmer im Rahmen unserer Wirtschaftsförderung gerne direkt ansprechen und Ihnen direkt und gut zuhören.

Belp ist für wirtschaftliche Anliegen in fast allen relevanten Kriterien in den regelmässigen Ratings jeweils auf den vordersten Plätzen zu finden.

Guter Branchen- und Grössenmix

In Belp sind 450 Firmen und Gewerbebetriebe in breitem Branchenmix zu Hause. Vom Kleingewerbe über mittelständische KMUs, die in die ganze Schweiz liefern, bis zu international eingebundenen Filialen von Grosskonzernen.

Belper KMU

Die meisten lokal verwurzelten KMUs in Belp sind unter den «Belper KMU» organisiert.

Aktuelles

  • 09.09.2021  Infoabend der Feuerwehr Regio Belp am 18.10.2021

    Die Feuerwehr Regio Belp veranstaltet am 18. Oktober um 19:30 Uhr in Kehrsatz, Toffen, Wald, und Belp je einen Infoabend für Interessierte am Feuerwehrdienst oder an Einsätzen der Jugendfeuerwehr. Treffpunkt ist direkt bei den Feuerwehrgebäuden der jeweiligen Gemeinde.
  • 09.09.2021  Medienmitteilung Planungsstudien Veloverkehr: öffentliche Mitwirkung

    In der Region Bern-Mittelland ist das Potenzial des Veloverkehrs noch längst nicht ausgeschöpft. Die Regionalkonferenz Bern-Mittelland RKBM will deshalb in den nächsten Jahren ein Netz von leistungsfähigen und attraktiven Velohauptrouten schaffen. Zu fünf Korridoren in der Region hat sie gemeinsam mit den Standortgemeinden und kantonalen Stellen Planungsstudien erarbeitet. Bis zum 25. Oktober 2021 läuft die öffentliche Mitwirkung.
  • 05.08.2021  Die Erneuerung der Schulanlagen und die Ortsplanungsrevision

    Die Ortsplanungsrevision, über die am 26. September 2021 abgestimmt wird, hat direkte Auswirkungen auf die Pläne der Gemeinde zur Erneuerung der Schulanlagen.
  • 30.07.2021  Geschossigkeiten im Areal Steinbach (Hochhausparzelle)

    Der Gemeinderat hat angekündigt, die Geschossigkeiten der ergänzenden Neubauten zum bestehenden Hochhaus nochmals zu überdenken. Das Resultat liegt vor und wird verbindlich festgelegt: Die maximale Geschossigkeit soll je nach Sektor 5, 4 und 3 Vollgeschosse (vorher 7 / 5 / 4) betragen. Zur Hofsiedlung soll zudem ein minimaler Grenzabstand von 6 Meter festgelegt werden. Damit kommt der Gemeinderat den Einsprechenden in weiten Teilen entgegen.
  • 21.07.2021  Die Fahrenden sind weg

    Die französischen Roma, welche am vergangenen Sonntag erneut im Gebiet Flughafen verschiedene Parkfelder in Beschlag genommen haben, sind einer polizeilichen Räumung zuvorgekommen und haben im Laufe des heutigen Mittwochs, mit Abschluss um 17.15 Uhr, die Gemeinde Belp in unbekannte Richtung verlassen.
  • 19.07.2021  Fahrende halten sich ohne Einwilligung auf Gemeindegrundstück auf. Die Gemeinde akzeptiert den Aufenthalt nicht.

    Seit Sonntag 18. Juli 2021 halten sich ausländische Fahrende, ohne Einwilligung der Gemeinde, auf dem Parkplatz P6 beim Stützpunkt der Rettungsflugwacht auf. Der Gemeindepräsident sowie der Leiter Sicherheit und die Kantonspolizei Bern haben die Fahrenden heute Nachmittag ultimativ aufgefordert, das Gelände und die Gemeinde noch heute zu verlassen.
  • 13.07.2021  Ortsplanung Belp, der Gemeinderat beschliesst wesentliche Änderungen

    Im Nachgang zur öffentlichen Auflage ist die Gemeinde in 58 Verhandlungen auf die insgesamt 120 Einsprachen gegen die Ortsplanungsrevision (OPR) eingegangen. Nach Abschluss der Verhandlungen hat der Gemeinderat wesentliche Änderungen an der Planung beschlossen. Die Geschossigkeit auf der Hochhausparzelle wird wesentlich reduziert. Auf die Spezialzone Güter-/Sägetstrasse wird gänzlich verzichtet. Die Einsprechenden gegen den Zonenplan Gewässerräume werden unterstützt. Auch der definitive Abstimmungsmodus wurde festgelegt.
  • 02.06.2021  119 Einsprachen zur Ortsplanung Belp

    Nach fünf Jahren Planungsarbeit wurde vom 9. April bis 10. Mai 2021 die öffentliche Auflage der Ortsplanungsrevision durchführt. Es sind 119 Einzel- und Kollektiveinsprachen eingegangen.
  • 26.04.2021  Belp bleibt im Gemeinderating an der Spitze

    Die Gemeinde Belp erreichte mit Total 174.0 Punkten den 1. Platz im Gemeinderating des Handels- und Industrieverein des Kantons Bern (HIV). Belp schaffte es, den ersten Rang sowohl in der Ratingregion „Agglomeration Bern“ wie auch im Gesamtrating der Berner Gemeinden zu verteidigen.
  • 12.04.2021  Gutes Ergebnis der Jahresrechnung 2020

    Mit einem Ertragsüberschuss von CHF 3,7 Mio. schliesst die Rechnung 2020 im Gesamthaushalt der Gemeinde Belp deutlich besser ab als budgetiert.
 
 

Gemeindeverwaltung

Öffnungszeiten

Mo8.30–11.30 Uhr, 14.00–18.00 Uhr
Di8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Mi8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
DoVormittag geschlossen, 14.00–17.00 Uhr
Fr8.30–11.30 Uhr, 14.00–16.00 Uhr

 

Kontaktformular