Zur Startseite
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Informationen aus dem Gemeinderat

04.11.2021

An der Sitzung vom 28.10.2021 hat der Gemeinderat die Einführung des Schulmodells 3b ab Schuljahr 2023/ 24 und die ICT-Strategie 2021-2023 der Gemeinde Belp beschlossen.

Schrittweise Einführung Schulmodell 3b ab Schuljahr 2023/24

Der Gemeinderat und die Bildungs- und Kulturkommission haben das bisherige Modell 2 geprüft und per Schuljahr 2023/24 die schrittweise Einführung des durchlässigen Schulmodells 3b in der Oberstufe Belp beschlossen. Damit sollen Schülerinnen und Schüler mit ihren vielfältigen und unterschiedlichen Voraussetzungen möglichst gut gefördert werden.

Merkmale des Modells 3b:

    1. gemischte Klassen mit Real- und Sekundarschüler/innen
    2. Niveauunterricht in Deutsch, Französisch und Mathematik
    3. Zusammenarbeitsformen in den übrigen Fächern möglich 

ICT-Strategie 2021-2024

Der Gemeinderat hat die ICT-Strategie 2021-2024 beschlossen. Neben der Digitalisierung der Verwaltung und dem laufenden Aufbau von digitalen Dienstleistungen für die Bevölkerung wird ein grosses Augenmerk auf die ICT-Sicherheit der Gemeinde gelegt. 

Die ICT-Strategie ist die «Richtschnur» des Gemeinderats für die Erneuerung und Weiterentwicklung der ICT der Gemeinde Belp in den nächsten vier Jahren, die rollend an neue Bedürfnisse und Rahmenbedingungen ausgerichtet werden kann. Die Umsetzung der einzelnen Massnahmen ist in den kommenden Jahren über Budget- und Verpflichtungskredite zu genehmigen.

Aktuelles

  • 18.11.2021  Einladung zur Vernissage

    Die Gemeinde Belp hat für die Erneuerung der Schulanlage Mühlematt in Belp einen Architekturwettbewerb durchgeführt. Die Resultate liegen vor und können präsentiert werden.
  • 16.11.2021  Aufgaben- und Finanzplan 2021 - 2026

    Der Gemeinderat hat anlässlich seiner Sitzung vom 11. November 2021 den Aufgaben- und Finanzplan 2021 – 2026 verabschiedet. Aufgrund der geplanten hohen Investitionen für die Erneuerung und Erweiterung der Schulanlagen von voraussichtlich 70 – 100 Mio. Franken ist eine Steuererhöhung unumgänglich. Der Gemeinderat sieht deshalb ab 2023 einen Anstieg der Steueranlage um einen Zehntel auf 1,44 vor.
  • 15.11.2021  Stelleninserat: Sozialarbeiter/in 90-100%

    Für eine neu geschaffene polyvalente Stelle im Regionalen Sozialdienst Belp suchen wir per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine fachlich kompetente Persönlichkeit im Bereich Sozialhilfe und Kindes- und Erwachsenenschutz.
  • 11.11.2021  Dezembermarkt und Sonntagsverkauf

    Der Dezembermarkt mit Sonntagsverkauf findet am 5. Dezember 2021 von 10:00 bis 17:00 Uhr statt.
  • 10.11.2021  Stelleninserat: Mitarbeiter/in Sekretariat Feuerwehr (60-80%)

    Wir suchen per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit für das Sekretariat der Feuerwehr Regio Belp. Sind Sie das neue Teammitglied mit Passion für das Sekretariatsmanagement und den Bevölkerungsschutz? Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit in einem lebendigen Umfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten.
 
 

Gemeindeverwaltung

Öffnungszeiten

Mo8.30–11.30 Uhr, 14.00–18.00 Uhr
Di8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Mi8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
DoVormittag geschlossen, 14.00–17.00 Uhr
Fr8.30–11.30 Uhr, 14.00–16.00 Uhr

 

Kontaktformular