Zur Startseite
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Vorstudie Dorfplatzgestaltung

29.09.2021

Die Aufwertung des Dorfzentrums ist Bestandteil der Legislaturziele 2021 – 2024. Der Gemeinderat hat daher zur zukünftigen Dorfplatzgestaltung eine Vorstudie in Auftrag gegeben. Das Ergebnis liegt nun vor.

Die Konzeption sieht insbesondere die räumliche Anbindung des Dorfplatzes und der Kirchgemeinde an den Schlossgarten vor. Mit der Ausweitung der Materialisierung des Platzes über die Dorfstrasse hinweg bis an die Schlossmauer soll ein Raumkontinuum geschaffen werden. Auf dem Platz soll mit frei angeordneten Bäumen in Pflanztrögen die Aufenthaltsqualität erhöht und eine natürliche Beschattung geschaffen werden. Für das künftige Verkehrsregime stehen verschiedene Varianten zur Diskussion. Mit einem Workshopverfahren möchte der Gemeinderat in einer nächsten Stufe die Planung mit Einbezug der betroffenen Parteien konkretisieren. Das Departement Planung und Umwelt wurde beauftragt, ein Vorgehenskonzept mit einem Kreditantrag zu erarbeiten.

Aktuelles

  • 21.06.2024  Ordentl. Versammlung vom 20. Juni 2024 - Beschlüsse

    An der Versammlung haben 147 stimmberechtigte Bürgerinnen und Bürger bzw. 1,84% teilgenommen.
  • 14.06.2024  Lehrschwimmbecken vorsorglich geschlossen

    Im Lehrschwimmbecken in der Schulanlage Mühlematt in Belp wird untersucht, ob Bauteile durch Korrosion angegriffen sind oder nicht. Bis die Ergebnisse vorliegen, bleibt das Schwimmbecken aus Sicherheitsgründen ab Montag, 17. Juni 2024 vorsorglich geschlossen.
  • 11.06.2024  Camerata trainiert in Belp

    Am 22. Juni spielt die CAMERATA BERN eine öffentliche Hauptprobe im Aaresaal im Dorfzentrum Belp. Der Eintritt ist frei.
  • 03.06.2024  Leiter/in Bauinspektorat (80-100%)

    Für die Abteilung Planung und Infrastruktur suchen wir infolge Mutterschaft der aktuellen Stelleninhaberin per 1. August 2024 oder nach Vereinbarung eine/n Nachfolger/in für die zukünftige Leitung des Bauinspektorats.
  • 31.05.2024  Schützenfahrbrücke - Vorübergehende Sperrung

    Aufgrund der abfliessenden Wassermenge in der Aare wird die Schützenfahrbrücke per sofort aus Sicherheitsgründen vorübergehend gesperrt.
 
 

Gemeindeverwaltung

Öffnungszeiten

Mo8.30–11.30 Uhr, 14.00–18.00 Uhr
Di8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Mi8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
DoVormittag geschlossen, 14.00–17.00 Uhr
Fr8.30–11.30 Uhr, 14.00–16.00 Uhr

Kontaktformular