Zur Startseite
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Gutes Ergebnis der Jahresrechnung 2020

12.04.2021

Mit einem Ertragsüberschuss von CHF 3,7 Mio. schliesst die Rechnung 2020 im Gesamthaushalt der Gemeinde Belp deutlich besser ab als budgetiert.

Die Rechnung des Allgemeinen Haushaltes weist einen Überschuss von CHF 3,8 Mio. aus. Die Abwasser- und die Abfallrechnungen schliessen mit einem leichten Defizit von insgesamt CHF 0,1 Mio. Zusammen mit den zusätzlichen Abschreibungen von CHF 3,2 Mio. ergibt sich gegenüber dem Budget 2020 eine Besserstellung um CHF 5,5 Mio.

Grund dafür sind die um CHF 5,7 Mio. höheren Steuereinnahmen, welche hauptsächlich mit CHF 1,2 Mio. bei den Einkommensteuern der Natürlichen Personen und mit CHF 4,2 Mio. bei den Gewinnsteuern der Juristischen Personen entstanden sind.

Damit konnten auch verschiedene zusätzliche Kosten für den Unterhalt von Anlagen, für den Lastenausgleich «Lehrerbesoldungen» sowie CHF 0,25 Mio. für die direkten Coronamass-nahmen aufgefangen werden.

Die CHF 4,8 Mio. Nettoausgaben für die Investitionen konnten somit selbstfinanziert werden.

Das Eigenkapital, welches für zukünftige Aufwandüberschüsse zur Verfügung steht, hat um CHF 7 Mio. auf total CHF 20 Mio. zugenommen.

Der Gemeinderat ist sich bewusst, dass die hohen Steuereinnahmen teilweise auf einmalige Ereignisse zurückzuführen sind und wird die Entwicklung weiterhin aufmerksam verfolgen. Die geplanten hohen Investitionen in die Schulanlagen können aber auf einer gesunden finanziellen Basis in Angriff genommen werden.

Belp, 12. April 2021
Der Gemeinderat

Aktuelles

  • 03.10.2022  Live vor Ort: Mühlematt-Rundgänge

    Im Hinblick auf die Urnenabstimmung vom 27. November 2022 laden wir die Bevölkerung auf einen rund 1-stündigen Rundgang über das Schulareal Mühlematt ein. Sie erfahren interessante Fakten zum Zustand der heutigen Schulanlage. Daneben stellen wir Ihnen die Ideen der Gemeinde vor und zeigen auf, was die Zukunft mit der Erneuerung bringen könnte.
  • 30.09.2022  Bericht zum Dorfgespräch vom 13. September 2022

    Thema: Politische Strukturen / Mitwirkung
  • 15.09.2022  Leiter/in Fachstelle Generationen (70 %)

    Wir suchen per 1. März 2023 oder nach Vereinbarung eine innovative Persönlichkeit für die neu geschaffene Fachstelle Generationen mit den Aufgabenfeldern Sorgende Gemeinde, Alter, Kultur, Freizeit und Sport. Wir bieten eine selbstständige Tätigkeit mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum.
  • 13.09.2022  Öffentliche Auflage Sonderwaldreservat "Mittelwald Obere Belpau"

    Die Waldabteilung Voralpen legt gemäss Art. 14 des kantonalen Waldgesetzes vom 5. Mai 1997 auf der Gemeindeverwaltung Belp vom 15.09.2022 bis zum 13.10.2022 die geplante Erweiterung des bereits bestehenden Waldreservats öffentlich auf:
  • 01.09.2022  Einladung zum Dorfgespräch vom 13. September 2022

    Der Gemeinderat freut sich, Sie zum Dorfgespräch zum Thema «Politische Strukturen und Mitwirkung» einzuladen.
 
 

Gemeindeverwaltung

Öffnungszeiten

Mo8.30–11.30 Uhr, 14.00–18.00 Uhr
Di8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Mi8.30–11.30 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
DoVormittag geschlossen, 14.00–17.00 Uhr
Fr8.30–11.30 Uhr, 14.00–16.00 Uhr

Kontaktformular